KiGa-News – Oktober 2017

Igelwochen im Kindergarten

Das Kindergartenjahr startete mit einem Gemeinschaftsprojekt, an dem alle Gruppen beteiligt waren. Zwei Wochen lang drehte sich alles um das Thema Igel, wie der Igel lebt, was er frisst, wo er im Winter ist und vieles mehr. Ebenso wurden hierfür auch verschiedene Bastelarbeiten gestaltet, Lieder gesungen und Fingerspiele eingeübt. Den Abschluss bildete der Besuch bei Silkes „Findeligeln“ Mecki und Maggie, die in ihrem Garten, in einer Art Auffangstation wohnen durften. Sie fand die beiden, fast verhungert und päppelte sie wieder auf. Auch bei diesem Besuch waren alle Gruppen beteiligt.

Elternabend mit Buchvorstellung

Am 24.10.17 war Frau Fischer, aus der Bücherei Budow in Marktredwitz, bei uns zu Gast und stellte uns die neuesten Bücher, aus den verschiedensten Genres, vor. Der Abend wurde von Silke eingeleitet, indem sie uns ihre wichtigsten Bilderbücher vorstellte und darauf aufmerksam machte, wie wichtig es ist Bücher zu lesen und auch vorzulesen, da man dadurch sehr gut Wissen vermitteln kann. Frau Fischer stellte ebenfalls fest, wie fördernd es ist, den Kindern schon im Kleinkindalter Bücher vorzulesen, da in diesem Alter die Lesefreude geweckt wird. Sie zeigte uns den Abend über verschiedene Bücher vor, stellte die Besonderheiten der verschiedenen Bücher vor und las teilweise auch kurze Passagen vor, damit man einen Eindruck bekommen konnte, um was es bei dem Buch ging. Von Märchen, über Sachbücher, über Freundschaftsgeschichten, bis hin zu Weihnachtsbücher, war vieles geboten. Nach dem Vortrag wurden die Bücher im Kindergarten in der Spielstraße aufgebaut. Die Eltern hatten dadurch ca. 2 Wochen die Gelegenheit, die Bücher anzuschauen und einen Wunschzettel auszufüllen, um ihre Favoriten zu bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.